CareVis

Elastomere Infusionspumpe mit voreingestellter Basalrate

CareVis® – für alle kontinuierlichen Anwendungen, wie Zytostatikatherapie, Schmerzbehandlung, Antibiotikagabe und mehr.

 

CareVis® in der systemisch postoperativen Schmerztherapie

  • Leicht und einfach für eine uneingeschränkte frühe Mobilisation
  • Höchste Sicherheit durch Drosselprinzip des Flussreglers
  • Kein störender Alarm, keine Batterien
  • Fehleinstellungen oder Manipulation nicht möglich
  • Modellvielfalt deckt gängige Schmerzprotokolle breit ab

 Gängige Pumpen für die postoperativen Schmerztherapie:

CODE SCHLÜSSEL: V FF

Flussraten FF
Volumen V 
Optionen
S
60 ml
M
100 ml
0,5 ml/h
S05
M05
1,0 ml/h
S10 M10
2,0 ml/h S20 M20
4,0 ml/h S40 M40

  


 CareVis® in der Regionalanästhesie

Die ideale Kombination für: 

  • EpiCath Epiduralkathetersets
  • PlexiPerf Sets für die periphere Regionalanästhesie
  • MultiPerf Wundinfiltrationsset

Gängige Pumpen für die kontinuierliche Regionalanästhesie:

CODE SCHLÜSSEL: V FF

Flussraten FF
Volumen V 
Optionen
M
100 ml
L
275 ml

X
457ml

5 ml/h
M50
L50
X50
8 ml/h
M80 L80 X80
10 ml/h M100 L100 X100
12 ml/h M120 L120 X120

 


Verkaufseinheit: 10 Pumpen

CareVis Elastomerpumpen sind Latex- und DEHP-frei.
Elastomerballon aus medizinischem Silikon 

KONTAKT PROMECON GMBH

Kreuslerstraße 10 | 20095 Hamburg

Tel. : +49 40 3690 1690
Fax : +49 40 3690 1699
info@promecon-medical.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok