Einweg Hakenelektrode für den Einsatz in der Laparoskopie

Beschreibung

Monopolare laparoskopische HF-Hakenelektrode mit biegesteifem Schaft zur optimalen Führung der Elektrode

 

Spezifikation

  • Hakenelektrode mit Vollisolierung oder mit verlängerter Vollisolierung erhältlich
  • Mit integriertem Federstecker (Bananenstecker)
  • HF-Anschluss kompatibel mit allen gängigen HF-Geräten
  • Arbeitslänge: 330 mm
  • Rohrdurchmesser: 5 mm
  • Verkaufseinheit: 25 Stück | Steril

 

Downloads

Produktkatalog Laparoskopie

Gebrauchsanweisung Hakenelektrode

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok