Rotierbare monopolare Fasszangen mit Goldbeschichtung

Beschreibung:

Die Arbeitsenden der Fasszangen besitzen eine Beschichtung aus Gold um eine hervorragende thermische und elektrische Leitfähigkeit zu erzielen. Die Koagulation erfolgt ganz homogen über die gesamte Griffebene. Der besonders zügige Abtransport der Wärme zusammen mit der geringeren Adhärenzneigung von Goldoberflächen führen zu einer merklich verminderten Gewebe- und Schorfanhaftung.

 

Spezifikation:

  • Doppelbewegliche Zangen: 360° rotierbar
  • Arbeitslänge: 330 mm
  • Rohrdurchmesser: 5 mm
  • Verschiedene Modelle - mit oder ohne Feststelltaste - mit oder ohne HF-Anschluss:
    Atraumatische Fasszange | Endo-Clinch | Zange gefenstert (fenestriert)
    Krallengreifzange (distale Zahnung) | Maryland
  • Zubehör: Monoplares Einwegkabel 2,5m
  • Verkaufseinheit: 5 Stück | Steril

 

Downloads

Produktkatalog Laparoskopie

Gebrauchsanweisung Fasszangen und Dissektoren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok