elastomerpumpe-bolus-carevis-1
elastomerpumpe-bolus-carevis-1
elastomerpumpe-fill-port-carevis
elastomerpumpe-kontinuierlich-luer-anschluss-carevis

Einmal PCA Pumpe mit Bolusfunktion

Beschreibung

CareVis BoluS Elastomerpumpen, mit Bolusfunktion und ohne kontinuierliche Basalrate, für die postoperative Analgesie. Der Patient bestimmt die Medikamentenzufuhr über den Abruf einer Bolusdosis ausschließlich selbst. Um eine Überdosis zu vermeiden, kann die nominale Bolusdosis nur in definierten Zeitabständen, genannt Lock-out-Zeiten, abgerufen werden. Die Lock-Out-Zeit ist durch die Flussrate eines Restriktors am Eingang des Bolusreservoirs festgelegt. Wird der Bolus vor Ablauf der Lock-out-Zeit getätigt, wird eine proportional verringerte Bolusdosis verabreicht.

Weitere Informationen zu PCA Pumpen


Spezifikation

  • Pumpenvolumina: 60 ml | 100 ml
  • Bolusvolumina: 0,5 ml | 1,0 ml | 2,0 ml
  • Lock-out-Zeiten: 5 min | 6 min | 8 min | 10 min | 15 min | 30 min | 60 min
  • Luer-Lock Patientenkonnektor
  • Verkaufseinheit: 10 Stück | Steril

 

Download

Produktkatalog CareVis Elastomerpumpen

Gebrauchsanweisung CareVis Elastomerpumpen

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.