Einmal Infusionspumpe mit selektiver Wahl des Basalflusses ergänzt durch eine Bolusfunktion

Beschreibung

Die CareVis VariO Plus kombiniert die Multirate-Funktion der CareVis VariO mit der Bolusfunktion in einem Modul.

Das Multirate-Modul bietet die Möglichkeit, auch während der Applikation, zwischen sieben verschiedenen Flussraten zu wählen. Die kontinuierliche Basalrate wird mit einem abnehmbaren Schlüssel eingestellt oder gänzlich gestoppt. Die Rastposition des Schlüssels und damit die eingestellte Basalrate wird mit einem gut hörbaren Klick bestätigt.

Um eine Überdosis zu vermeiden, kann die nominale Bolusdosis nur in definierten Zeitabständen, genannt Lock-out-Zeiten, abgerufen werden. Die Lock-Out-Zeit ist durch die Flussrate eines Restriktors am Eingang des Bolusreservoir festgelegt. Wird der Bolus vor Ablauf der Lock-out-Zeit getätigt, wird eine proportional verringerte Bolusdosis verabreicht

Fazit:

CareVis VariO Plus ist ideal für alle Bereiche der Regionalanästhesie und bietet eine vollwertige Alternative zu elektronischen Infusionspumpen.

Spezifikation

  • Pumpenvolumina: 100 ml | 275 ml | 450 ml
  • Kombiniertes Multirate- und Bolusmodul
  • Multirate Optionen zur Einstellung des Basalflusses
    0 – 0,5 – 1 – 1,5 – 2 – 2,5 – 3 – 3,5 ml/h
    0 – 1 – 2 – 3 – 4 – 5 – 6 – 7 ml/h
    0 – 2 – 4 – 6 – 8 – 10 – 12 – 14 ml/h
  • Bolusvolumina: 0,5 ml | 1 ml | 2 ml
  • Lock-out-Zeiten: 5 min | 6 min | 8 min | 10 min | 15 min | 30 min | 60 min
  • Luer-Lock Patientenkonnektor
  • Verkaufseinheit: 10 Stück | Steril

 

Download

Produktkatalog CareVis Elastomerpumpen

Gebrauchsanweisung CareVis Elastomerpumpen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok