VERESS KANÜLE

Veress Kanüle

Einmal-Insufflationskanüle nach Veress

  • Ausgewogene Federung und optimaler Schliff für leichtes Durchdringen der Bauchwand
  • Besonders stabile Kanüle mindert Gefahr einer Funktionsstörung des Schutzmechanismus
  • Klar sichtbare rote Positionsanzeige zur optischen Kontrolle des Mandrins während der Penetration
  • Deutlich hör- und spürbarer „Klick“ beim Erreichen des Peritoneums
  • Breiter ergonomischer Griff, der den taktilen „Klick“ besonders gut überträgt
  • Zwei Längen, 120 mm und 150 mm

 

Bestellcodes

ArtikelLängeDurchmesserVEBestellcode
Veress-Kanüle 120 mm 2,1 mm 25 VEC-AIG2 120
Veress-Kanüle 150 mm 2,1 mm 25 VEC-AIG2 150


Das französische Unternehmen VECTEC ist spezialisiert auf laparoskopische Einmal-instrumente von außerordentlicher Qualität und Verlässlichkeit, „made in France“.

KONTAKT PROMECON GMBH

Admiralitätstraße 60 // 20459 Hamburg

Tel. : +49 40 3690 1690
Fax : +49 40 3690 1699
info@promecon-medical.de