Aus Neofuser wird CareVis

Der Neofuser wurde nach Überarbeitung in das CareVis® Premiumsortiment für Elastomerpumpen der Promecon aufgenommen. Die neue Pumpe heißt CareVis mit den Modellen:

  • CareVis – für kontinuierliche Anwendungen
  • CareVis PCA – für die patientenkontrollierte Analgesie
  • CareVis BoluS – wie die PCA, aber ohne Basalrate
  • CareVis VariO – die Multirateversion mit sieben Abstufungen
  • CareVis VariO PluS – Multirate plus Bolus
  • CareVis RuN  – die Kurzläufer

Wesentliches Merkmal ist eine optimierte Ablesbarkeit des Flussindikators, der zudem besser an tatsächliche Restvolumina angepasst wurde*. Neu sind auch die Modelle CareVis VariO PluS für die Regionalanästhesie und CareVis RuN für die kurzlaufende Antibiotikatherapie

KONTAKT PROMECON GMBH

Kreuslerstraße 10 | 20095 Hamburg

Tel. : +49 40 3690 1690
Fax : +49 40 3690 1699
info@promecon-medical.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok