Über Promecon

Das in Hamburg ansässige Familienunternehmen fertigt und vertreibt Medizinprodukte zum Einmalgebrauch für die Therapiebereiche Chirurgie, Regionalanästhesie, Schmerztherapie, Gynäkologie sowie für die Onkologie.

Zur Komplettierung des eigenen Sortiments vertreibt das Unternehmen Einwegprodukte von renommierten Herstellern wie Bovie Medical, einer der führenden Hersteller im Bereich Elektrochirurgie in den USA oder Vectec, das auf innovative Instrumente für die Laparoskopie spezialisierte französische Unternehmen.

Fokus und Programm der Promecon sind ausschließlich hochwertige, aber gleichzeitig besonders wirtschaftliche Einwegprodukte, ergänzt durch sehr guten Service. Das Produktprogramm wächst erfreulicherweise stetig. So entwickelt sich durch Kapazitätserweiterung die Setfertigung für anästhesiologische und chirurgische Eingriffe in schneller Gangart.

Als modernes Dienstleistungsunternehmen im Gesundheitswesen bietet die Promecon GmbH seinen Kunden ein umfassendes, serviceorientiertes Qualitätsmanagement und ist zertifiziert nach
 
DIN EN ISO 9001 und
DIN EN ISO 13485
In 2011 wurde auch die neue Sektion Promecon OEM ins Leben gerufen. Promecon OEM entwickelt und stellt kostengünstig Anästhesie- und Biopsienadeln gemäß den individuellen Vorstellungen unserer Kunden her. Das OEM-Programm schließt eine dazugehörige Setfertigung ein. Eine Erweiterung der OEM-Produktpalette ist vorgesehen.

KONTAKT PROMECON GMBH

Admiralitätstraße 60 // 20459 Hamburg

Tel. : +49 40 3690 1690
Fax : +49 40 3690 1699
info@promecon-medical.de